Zum Hauptinhalt springen

Integrationsfachdienst (IFD)

Unser Angebot:

Der Integrationsfachdienst Limburg (IFD) ist eine Fachberatungsstelle zum Thema Behinderung und Arbeit und hat die Aufgabe, die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen zu sichern und zu fördern.  Der IFD Limburg orientiert sich an den persönlichen und beruflichen Fähigkeiten und Stärken der Beschäftigten. Selbstbestimmung und Selbstverantwortung der Klienten sind wichtige Prinzipien in der Beratung.

Der IFD Limburg arbeitet im Auftrag des LWV Hessen Integrationsamtes und/sowie der Rehaträger und unterliegen der Schweigepflicht.

Ziele der Beratung:

Der IFD ist gleichermaßen Ansprechpartner für Arbeitnehmer und Arbeitgeber im Landkreis Limburg Weilburg. Ziel ist es, tragfähige Lösungen -Rund um das Thema Behinderung & Arbeit- möglichst gemeinsam mit allen Beteiligten zu finden.

Aufnahmeverfahren:

Rufen Sie uns einfach an, damit wir einen Termin vereinbaren können und ausreichend Zeit für Ihre Belange haben.

    Wir bieten Unterstützung für Arbeitgeber

    Arbeitgeber, Personalverantwortliche und Betriebliche Helfer/Ansprechpartner können sich mit ihren Fragen an den IFD Limburg wenden.
    Der IFD Limburg informiert, berät und unterstützt bei

    • Fragen im Umgang mit Behinderungen und des behinderungsgerechten Einsatzes
    • Begleitung von Maßnahmen zur betrieblichen Wiedereingliederung
    • Fragen von Fördermöglichkeiten und Finanzierungshilfen
    • Entwicklung und Umsetzung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements im Zusammenhang mit Behinderungen
    • Erarbeitung von Inklusionsvereinbarungen

      Wir bieten Unterstützung für Beschäftigte

      Der IFD Limburg informiert, berät und unterstützt bei

      • Fragen zum Schwerbehindertenausweis
      • Begleitung dem Weg zur Feststellung eines Behinderungsgrades
      • Problemen, die sich am Arbeitsplatz auswirken
      • Konflikten am Arbeitsplatz mit Vorgesetzten und Kollegen
      • Veränderungen im Arbeitsumfeld, innerbetrieblicher Umsetzung
      • akuten Krisensituationen
      • Wiedereinstieg in den Beruf nach längerer Krankheit

      Wer trägt die Kosten?

      Ganz gleich, welche Leistung der Integrationsfachdienst im Einzelfall erbringt, für den Ratsuchenden - ob Arbeitnehmer, Arbeitsuchender oder Arbeitgeber - entstehen keine Kosten.

      Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website:

      www.ifd-limburg.de 

      Ansprechpartner:

      Daniela Pielok
      Beratung und Begleitung
      Leitung IFD Limburg

       

      Kontakt:

      Integrationsfachdienst Limburg

      Westerwaldstraße 15
      65549 Limburg

      Tel.: 06431 - 28 89 84
      Fax.: 06431 - 59 13 55

      ifdlimburg@online.de 

       

      Öffnungszeiten:

      Termine nach Vereinbarung