Psychosoziale Begleitung

Unser Angebot

Unser Angebot der psychosozialen Begleitung richtet sich an substituierte Menschen, die im Alltag hinsichtlich verschiedener Lebensbereiche Unterstützung und Begleitung wünschen.

Substitution ist eine Drogenersatztherapie für opioidabhängige Menschen. Unerlässlich ist in diesem Zusammenhang eine sozialarbeiterische, psychosoziale Begleitung.

Eine vertrauensvolle und tragfähige Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Betreuer ist für die Arbeit in der psychosoziale Begleitung von großer Bedeutung. Ihre persönlichen Ziele und Unterstützungswünsche stehen für uns stets im Vordergrund.

Wir bieten Unterstützung bei:

  • Planung und Umsetzung von individuellen Hilfeplänen
  • Beratung, Unterstützung und Begleitung in allen Lebensbereichen (Wohnen, Alltag, Beschäftigung, Freizeit und soziale Beziehungen)
  • Unterstützung im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • Entwicklung einer individuellen Zukunftsperspektive
  • Begleitung im Rahmen einer adäquaten ärztlichen Versorgung
  • Unterstützung bei einer geregelten Tagesgestaltung
  • Psychosoziale Begleitung in Veränderungs- und Krisensituationen
  • Beratung hinsichtlich der Existenzsicherung

Ziele  der Substitutionsbegleitung:

  • Verbesserung der gesundheitlichen Situation
  • Stabilisierung/Reduktion der Substitutionsbehandlung
  • Soziale und berufliche Integration
  • Auf- und Ausbau von individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Persönliche Entfaltung hinsichtlich der körperlichen, geistigen und psychischen (Leistungs-) Fähigkeit
  • Verbesserung der Alltagsbewältigung

Aufnahmeverfahren:

  • Kontaktaufnahme zum Verein für Integration und Suchthilfe e.V. persönlich, telefonisch oder per Mail
  • Antragstellung auf Eingliederungshilfe direkt über uns

Wer trägt die Kosten?

Die Kosten der Wiedereingliederung Substituierter werden durch das Sozialamt übernommen.


Hier finden Sie unseren Info-Flyer zur Psychosozialen Begleitung


 

  • Jürgen Notthoff

    Leitung der psychosozialen Begleitung von Substituierten

  • Büro psychosoziale Begleitung

    Konrad-Kurzbold-Straße 3, 65549 Limburg
    Tel.: 06431 - 221630, Fax:  06431 - 2216390
    Email: psb@vis-hilft.de

  • Öffnungszeiten

    Dienstag:   09.00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr  
    Donnerstag:  12:00 - 17:00 Uhr  
    Freitag:   9:00 - 11:30 Uhr