Begegnungsmobil be:mo

Unser Angebot richtet sich an:

  • Jugendliche
  • Junge Erwachsene
  • Multiplikatoren
  • Insititutionen

Das Begegnungsmobil ist ein erweitertes, mobiles Angebot der Fachstelle für Suchtprävention im Landkreis Limburg-Weilburg. Wir bieten eine mobile Begegnungsstätte zum Aufenthalt, zur informellen und persönlichen psychosozialen Beratung und ggf. zur Weitervermittlung in die sozialen Netzwerke der Region.

Wir handeln einladend, freiwillig, ergebnisoffen und lebensweltorientiert, in einer suchtpräventiven Grundhaltung zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden.

Wir bieten Unterstützung bei:

  • dem Gelingen einer allg. niedrigschwelligen Kontaktaufnahme
  • Krisenintervention
  • Vermittlung von Informationen
  • Verbalisieren persönlicher Erlebnisinhalte
  • Kritischer Betrachtung eigener Konsummuster
  • Weitervermittlung in soziale Netzwerke, im Sinne von Case-Management

Das be:mo

  • darf Spaß machen
  • lädt zum Verweilen ein
  • spricht junge Lebenswelten an
  • arbeitet gendersensibel
  • ist mobil und verlässlich im Landkreis unterwegs
  • unterstützt junge Menschen dabei, mit Belastungen besser fertig zu werden
  • darf anonym besucht werden
  • fährt dorthin, wo junge Menschen sich aufhalten
  • vereint Freizeit, Spaß und die Möglichkeit zur persönlichen Beratung
  • arbeitet unverbindlich

Ziele des Begegnungsmobils:

  • Verselbständigung/Stärkung der Persönlichkeit
  • Lebenskompetenzförderung
  • Förderung von Kohärenz und Resilienzfähigkeit
  • Vernetzung und Begleitung in die Hilfesysteme des Landkreises Limburg-Weilburg
  • Motivation, Krisen konstruktiv bewältigen zu können
  • Förderung der Eigenverantwortung

Wer trägt die Kosten?

Das Angebot des Begegnungsmobils ist in der Regel kostenfrei für alle gemeinnützig arbeitenden Institutionen und Menschen im Landkreis Limburg-Weilburg.

Für umsatzorientierte Unternehmen erhaben wir einen überschaubaren Kostenbeitrag nach Vereinbarung.

Kontaktaufnahme:

Zur Vereinbarung eines Informations- oder Planungsgespräches nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Judith Hautzel
Leitung der Einrichtung

Ansprechpartner be:mo

Johanna Wörsdörfer &
Alexander Schönsiegel

Adresse folgt

Tel.: folgt
Email: bemo@vis-hilft.de

Öffnungszeiten

folgen